Logo, André Zechmann
Versandkostenfrei in EU

Gewünschte Textstelle markieren, rechte Maustaste und kopieren, danach ins gewünschte Bearbeitungsprogramm einfügen

Die folgenden Inhalte dienen lediglich als Hilfestellung bzw zur Ideenfindung für die Gestaltung von Medienberichten.
Nutze diese Ideen und gestalte deinen eigenen Bericht nach belieben!
Dir fehlt etwas? Du brauchst mehr Infos? Bitte einfach Kontakt aufnehmen.

Headlines und Schlagworte als Beispiele

André Zechmann, die neue moderne Tattoo-Trachtenmode
André Zechmann, die freche Tattoo-Trachtenmode
Tattoohaut, die tätowierte Lederhose
Tattoomode von André Zechmann
Tattoo trifft Tracht
The Soft Art Of Pain
Tattoohaut, die vegane Lederhose
Das Geheimnis der tätowierten Lederhose
Vegane Lederhose mit Tattoos als neuer Trend am Trachtenmarkt
„Blutfreie, Schmerzfrei und Keimfrei“
Tattoohaut, die bunte „Lederhose“ aus der Steiermark
Tattoo Mode von André Zechmann als neuer Trend am Trachtenmarkt
Die „Lederhose“ mit Beziehungsstatus

SteirerJogger

Ein „Must Have“ - nicht nur am Tag der Jogginghose:!

Der Steirerjogger - bequem, stylisch, sportlich! Mal was neues in Sachen Jogginghose: André Zechmann bereichert die Trachtenmode-Szene mit einer Weltneuheit: einer bequemen Jogginghose aus extremweichem, veganen Loden, mit aufwändigen und trendigen Stickereien,100% handgefertigt. Ein Stück Qualität aus hochwertiger Baumwolle.!Der Tattookünstler André Zechmann aus Gröbming in der Obersteiermark ist in der Trachtenmodeszene ja kein Unbekannter mehr. Im Vorjahr hat er die erste vegane Lederhose auf den Markt gebracht, also eine Lederhose ohne Leder. Das Geheimnis liegt im extrem dicht verwobenen Baumwollstoff, der in einem aufwändigen Verfahren bearbeitet wird, bis er schließlich das Aussehen und die Struktur von Rauhleder bekommt. Als „TattooHaut“ ist die vegane Lederhose fast unzerstörbar, atmungsaktiv, angenehm zu tragen, in allen Lederfarben zu bekommen und noch dazu trendig. Dafür sorgt Tattookünstler André Zechmann. Seine Motive, seine Kunstwerke zierenexklusiv die Fashion-Linie: Ob „Lederhose“, Poloshirt oder eben - jetzt neu - den Steirerjogger. André Zechmann: „Als Tattookünstler ist es mir wichtig, ganz besondere, exklusive und einzigartige Kleidungsstücke zu kreieren“, und er meint dazu: „Der Erfolg der veganen Lederhose hat uns derart beflügelt, dass wir für trendige und stolze Steirer den Steirerjogger erfunden haben.“ Und offenbar ist das kultige Beinkleid auch außerhalb der Steiermark beliebt: ein wesentlicher Teil der Bestellungen kommt aus dem Ausland, ja sogar nach Amerika werden einige Steirerjogger geliefert.


Design und Idee

Tattoo-Künstler präsentiert Tattoo-Mode im Trachtenlook

André Zechmann ist einer der weltweit gefragtesten und bekanntesten Tattoo-Künstler. Mit seiner Modekollektion
will er zeigen, dass die Welt der modernen Tattoos keineswegs düster und "schwarz" sein muss!
Deshalb zieren Tattoos von André Zechmann jeden einzelnen Artikel der Kollektion! Wenn also ein detailverliebter, perfektionistischer Tattoo-Künstler wie André Zechmann eine Idee hat, muss man eigentlich nur noch Nägel mit Köpfen machen - bzw. in diesem Falle Hosen mit Knöpfen. Das Resultat: Tattoo trifft Tracht!

Es begann mit der Idee die Tattoo-Szene mit all ihrer Faszination zu präsentieren.
André ist seit jeher auf den wichtigsten Tattoo-Messen in "trachtiger Lederhose" anzutreffen. Da dies immer sehr viele Blicke auf sich zieht,
dachte er eines Tages an eine eigens für ihn gestaltete persönliche Lederhose. Das oberste Ziel sollte ab nun lauten: außergewöhnliche Kleidungsstücke mit der Tattookunst von André Zechmann zu kombinieren - mit einem Unterschied zum Tätowieren: Bei der Herstellung der extravaganten Tattoo-Kollektion sollte kein Blut fließen. Also dürfen keine Tiere zu Schaden kommen. Daher wurde die TattooHaut® aus 100 % Baumwolle kreiert. Schnell war klar, dass dazu passende Oberbekleidung das exklusive Sortiment abrunden muss.

Der Bezug zum Tätowieren sollte sich ab nun durch die komplette Kollektion ziehen unter dem Motto:
André Zechmann ist seit Jahren auf diversen Tattoo-Conventions nur in der Lederhose anzutreffen. Das traditionelle Kleidungsstück ist aus seiner Heimat kaum wegzudenken. Der Tradition und dem Beruf als Tätowierer zutiefst verbunden, war es also nur eine Frage der Zeit, dass die Idee zur eigenen TattooHaut® geboren wurde. Die Tattoohaut® ist eine Mischung aus "Lederhose" und Tattookunst.

Extrovertierte Tattoomode, "blutfrei-schmerzfrei-keimfrei". Entgegen dem Tätowieren sollte in der Trachtenbranche kein Blut „fließen“. Zudem fließen die Tattoo-Künste von André Zechmann in die neue Trachtenkollektion ein: „Ich habe versucht, das Tattoo nicht auf den Körper zu bringen, sondern in den Latz reinzuarbeiten.

Unsere Kollektion wächst ständig und wird um neue, stylische Artikel ergänzt für die die selben Qualitätsstandards gelten.
In Zukunft kommen, Dirndl, Jacken, Kopfbedeckungen, Kindermode und vieles mehr.

Jeder Latz sieht anders aus, keine Hose gleicht einer anderen. Die Motive werden aus großen Collagen herausgeschnitten und somit ist es Zufall
welches Tattoo gerade deine Hose ziert. Für Kunden von André Zechmann besteht zusätzlich die Möglichkeit sein eigenes "André Zechmann" Tattoo im Latz zu tragen! In Zukunft folgen noch weitere individuelle Anpassungs Möglichkeiten!


Qualität

Made in Austria! Jedes einzelne Stück der veganer Lederhose wird in der Steiermark in bis zu 8 Stunden mittels aufwändiger Handarbeit genäht und dann im Latz mit einem Stofftattoo von André Zechmann versehen. Es wird jedes Produkt individuell mit einem Tattoo vom Andre Zechmann gefertigt. "Wir haben die Fertigung nicht in irgendwelchen Billiglohnländern, sondern jedes Stück ist eine Einzelanfertigung.“

Die vegane Lederhose ist zu 100% handgemacht in Österreich! Dies stärkt die heimische Wirtschaft und sichert Arbeitsplätze!
Die Herstellung aus geschmiergelter Spezial-Baumwolle ist aufwendiger als die Herstellung einer echten Lederhose da zwei verschiedenfarbige Stoffe
benötigt werden um die Lederoptik zu erschaffen.

Die hochauflösenden Drucke im Latz sind eine Weltneuheit! Entgegen dem Trend wird durch den Einsatz von hochwertigen einheimischen Materialien und auch der Arbeitsleistung die heimische Wertschöpfung durch den Kauf dieser extrovertierten Tracht gestärkt und so auch ein Zeichen gesetzt.“ Echt Steirisch“ heißt somit auch, dass hier zulande produziert und entwickelt wird, was das Produkt einzigartig und authentisch macht. Abgerundet wird das Programm mit Lifestyle Produkten, wie iPhone, oder iPad Hüllen. Zu bewundern gibt es die „vegane Lederhose“ im Internet. Wer sich ein solches Stück dann auch kaufen möchte, muss allerdings einige Wochen Geduld haben, denn auf Grund der Einzelanfertigung und der enormen Nachfrage dauert es etwas, bis das persönliche Exemplar fertig ist, sagt André Zechmann.

Tattoohaut Material

Der Trend zur Tracht bleibt bei Alt und Jung ungebrochen, und auch der Kreativität der Trachtenhersteller sind hier längst keine Grenzen mehr gesetzt. Die neueste Kreation kommt aus der Obersteiermark: eine Lederhose, die nicht aus Leder ist.
Sie sieht aus wie eine Lederhose, ist aber keine, denn sie ist nicht wie ihre Original-Vorlage aus Tierhaut, sondern aus einer ganz besonderen gewachsten Baumwolle gemacht.

Die TattooHaut® wird aus 100% Baumwolle hergestellt, die in einem speziellen Verfahren zu einem Textil mit rauhlederartiger Haptik verarbeitet wird. 100 % handgemacht!


Kreiert wurde die „vegane Lederhose“ vom Obersteirer André Zechmann - seines Zeichen Tattoo-Künstler.
Gewachste Spezialbaumwolle in Lederoptik, die im Winter wärmt und im Sommer kühlt.
Das Ergebnis kann sich nicht nur sehen lassen, sondern fühlt sich auch gut an: „Wir haben uns geschliffene Baumwolle aus England schicken lassen. Das fühlt sich an wie Rauhleder, nur ganz fein. Es ist atmungsaktiv, weil ich wollte nicht dass ich schwitze. Das war dann unser Anspruch: Eine Lederhose, in der man gern drin ist, mit der man sporteln kann, radfahren, joggen.“ Dennoch ist der Stoff so dick, dass es dem „Original“ verblüffend ähnlich sieht. Es kommen keine Tiere zu schaden, und der Tragekomfort der weichen Spezial-Baumwolle ist unvergleichlich.

Das Material ist weich und atmungsaktiv, man schwitzt kaum und die Hose ist waschmaschinentauglich!
Sozusagen: blutfrei schmerzfrei keimfrei Unsere Tattoohaut ist nahezu unverwüstlich wie Leder. Selbst beim Kontakt mit glühenden Zigarettenverhält sie sich gleich wie eine Lederhose und nimmt kaum bis gar keinen Schaden! Oberstes Ziel ist, dass keine Tiere zu Schaden kommen, da die "Tattoohaut", wie diese "Krach(leder)hose" genannt wird, aus einem Spezialstoff hergestellt wird. Dieser besteht zu 100 Prozent aus reiner Baumwolle, unterscheidet sich jedoch kaum von einer Lederhose. "Es überwiegen die Vorteile", so André Zechmann. "Durch dieses hochwertige Material, mit dem man sogar Sport betreiben kann, fühlt sich die Tattoohaut besonders geschmeidig an, da diese mit dem Körper mitatmet.

Sogar die Knöpfe sind „vegan“, also nicht tierischen Ursprungs - statt Hirschgeweih werden Materialien pflanzlichen Ursprungs verwendet; außerdem kann die Hose normal gewaschen werden, und sie ist sogar feuerfest, sodaß man nicht bei verschiedenen Festen mit Brandflecken im besten Stück nach Hause kommt.

Tattoohaut gibt Auskunft über Beziehungsstatus

Neben dem optischen Aufputz erfüllt die Tattoo-Lederhose aber auch wie bei den Schürzen der Damenwelt auch hier eine Funktion als Partnervermittler, denn je nachdem, wie der Hosenlatz getragen wird, kann der Träger signalisieren, ob er auf der Suche ist oder nicht: „Wir haben gedacht, ein bisschen abseits von diesen Partnerbörsen sollten wir die Leute zusammenkommen lassen. Wenn jemand auf der Suche ist, dann kann man den Latz offen lassen, man symbolisiert: Ich bin zu haben“, erklärt André Zechmann. Ist der Latz schräg aufgeknöpft, will man sich nur ein wenig umsehen.

Tattooshirts und Accessoires

Auch die Tattooshirts und Accessoires werden mit Kunstwerken von André Zechmann bestickt und bedruckt, wobei der Hirsch, in welchem eine Tattooflasche als Symbol steht, als Logo dient. Tattoo Motive von Andrés Tattoo-Kunst finden sich in auf den einzigartigen Shirts. Eine absolute Neuheit in aufwendigem Farb-Bilderdruck.

Unsere lässigen TattooShirts in Verbindung mit einer TattooHaut® am Oktoberfest oder beim Altausseer Bierzelt getragen, sind ein aufsehenerregender Hingucker. Polo Shirts haben eine lange Tradition und dürfen auch in unserer Kollektion nicht fehlen. Leger oder zu festlichen Anlässen getragen passen diese Kleidungstücke besonders gut zu unserer TattooHaut®. Der Kragen ist auf das Design des Hosen-Latzes abgestimmt und ist garantiert ein Blickfang.
100% handgemacht!


Prominente Unterstützung

Zu den bisher prominentesten Trägern der „veganen Lederhose“ zählen unter anderen Schistar Klaus Kröll, der bekannte Harmonikaspieler Jürgen Leitner von den Hitparadenstürmern „die Seer“, sowie der Fußballer Daniel Royer, oder das 3 Mäderl Kabarett, die Dornrosen. Weiters im Team die Red Bull Rotorwings, Illusionist Late Mike und der Backprofi Christian Ofner.

"Starline" ist die neueste Linie von André Zechmann.
André Zechmann stattet bekannte Künstler mit einer eigenen Linie aus.
Den Anfang macht Jürgen Leitner, Harmonikerspieler der bekannten heimischen Musikgruppe "Die Seer".
Für die "Seer" wurde sogar ein eigenes Tattoo entwickelt, welches nun die TattooHaut ziert, ebenso wie ein eigenes Realistic-Shirt.


Zitate

„Hätten wir damals diese robuste, gemütliche Baumwolle gehabt, gäbe es heute keine Lederhosen aus Leder!“
Johann Ebersbacher, Lederhosenmacher seit 1937

|Kontakt      |Kundenservice      |Marke      |FAQ      |Presse      |Download      |Impressum      |Datenschutz      |AGB

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Datenschutzinformationen schließen